Kokopelli - Der effektive Partner Ihres persönlichen Wohlbefindens

leguano FAQ

leguano Erfahrungsberichte | leguano FAQ | leguano Produkteleguano Startseite/Philosophie | leguano Videos | Literatur zum Thema "gesundes Barfußlaufen" | leguanito | leguano "schuh aktiv" | leguano ballerina | leguano demin | leguano Geschenkgutschein | leguano PREMIUM | leguano sneaker | leguano style | leguano Söckchen | leguano thermo | leguano Wäschenetz

leguanito ... für Kinderleguano Ballerina ... die luftigeren für den Sommerleguano Geschenkgutscheineleguano plus - Ideale Ergänzung - nicht nur - zu barfuß-leguanosleguano PREMIUM ... für alle Einsatzgebiete, auch für's Büroleguano PREMIUM ... in vielen verschiedenen Farben leguano sneaker ... die eleganten für den Sommerneu: leguano aktiv (in verschiedenen Farben)Leguano ThermoLeguano Style RoseLeguano Style Flamingo



FAQ

Wie sollte ich mit dem Barfußgehen anfangen, mit kurzen Zeiten oder gleich den ganzen Tag ?
Bitte bedenken Sie, dass Ihre Fußmuskulatur bisher weitgehend vernachlässigt war und sich erst langsam wieder aufbauen muss. Das betrifft aber nicht nur die Muskulatur, sondern auch Sehnen, Bänder und die besonders empfindlich gewordene Fußhaut. Beginnen Sie langsam, mit kurzen Geh- oder Laufstrecken. Achten Sie darauf, was Ihr Körper Ihnen sagt. Wenn sich Muskelkater einstellt, einige Tage warten, bis dieser vorbei ist und dann Distanzen und Zeiten langsam steigern.
Grundsätzlich gilt: Beim Barfußgehen können Sie keine Fehler machen. Aber geben Sie Ihren Füßen die Gelegenheit, sich langsam wieder an die neuen Aufgaben zu gewöhnen. Dafür werden Sie bei jedem Schritt mit einer fabelhaften Reflexzonenmassage und einem tollen Wohlgefühl belohnt.

Weshalb sollte ich mit den leguanos gehen oder laufen ?
Barfußgehen oder -laufen ist keine Modeerscheinung, sondern uns Menschen von der Natur so mitgegeben worden. Wenn wir unsere Füße allerdings in Schuhe stecken, dann setzen wir - bedingt durch die mehr oder weniger starre Schuhsohle - unsere Fußmuskulatur, die Sehnen und Bänder weitgehend »außer Betrieb«. Die Schuhsohle wirkt somit wie eine Gipsschiene. Die Folgen: Der Fuß bricht im wahrsten Sinne des Wortes zusammen. Die dreidimensionale Struktur verändert sich hin zum Plattfuß, Knickfuß, Senk- oder Spreizfuß. Weitere Begleiterscheinungen können hallux valgus, Fersensporn und andere Fußleiden sein. Doch nicht nur die Füße leiden, sondern der gesamte Bewegungsapparat, da im Fuß der komplette restliche Körper lagert, dessen Biometrie nunmehr »aus dem Lot« gerät. Bemerkbar machen sich diese Folgen an Knie-, Hüft- und Rückenproblemen.
Deshalb ist Barfußgehen nötig, um die komplette Fußmuskulatur zu reaktivieren und die vorstehend genannten Probleme zu beseitigen. Barfußlaufen ist die sicherste Form, Schmerzen und Schäden im Bewegungsapparat des menschlichen Körpers zu verhindern. Oftmals werden vorhandene Leiden gemildert oder verschwinden ganz.

 

Wie lange hält die Sohle ?
Ca. 800-1000 km auf Asphalt, in etwa so lange wie ein normaler Joggingschuh.

Was ist Lifolit ?
Lifolit ist das Material, aus dem die Sohle unserer leguanos besteht. Es ist ein sehr widerstandsfähiges, aber höchst sehr flexibles Material, das den Fuß in seiner Beweglichkeit nicht einschränkt. Es wird u.a. in der Spielzeugindustrie verwendet (z.B. Schleichtiere) und erfüllt die Spielzeugnorm EN 71/9 – für Kinder unbedenklich.

Wo kann ich damit laufen ?
Überall dort, wo ich gerne Barfuß laufen möchte. Die äußerst bewegliche, aber sehr widerstandsfähige Sohle ist für jeden Untergrund geeignet und bietet einen idealen Schutz gegen scharfe Gegenstände wie z.B. Muscheln, Steine, Äste, Schotter, Asphalt etc.

Kann ich die leguanos überall anziehen ?

Selbstverständlich. Die äußerst bewegliche, aber sehr widerstandsfähige Sohle ist für jeden Untergrund geeignet. Egal ob zuhause, beim Spazierengehen, im Theater, beim Hallensport, beim Marathonlaufen oder beim Wandern - überall dort, wo Sie sich barfuß bewegen wollen, ist dies mit der schützenden barfuß-leguano problemlos möglich.

Was passiert bei Regen und tiefen Temperaturen ?
Keine Angst vor den Elementen! Natürlich werden die Füße nass, wenn Sie durch den Regen oder durch Pfützen laufen. Da die Füße jedoch in Bewegung sind, erzeugen sie ihre eigene Wärme und sind nach wenigen Minuten wieder trocken. Außerdem empfehlen wir Ihnen, mit den leguanos durch den Regen zu laufen. Es ist ein wunderbares Gefühl, wieder die Natur zu spüren und zu merken, dass sie uns gut tut. Auch bei Schnee und Eis brauchen Sie auf Ihre leguanos nicht zu verzichten. Die hohe Rutschfestigkeit gibt Sicherheit und das wärmende Obermaterial sorgt für angenehme Temperaturen.

 

Können leguanos in der Waschmaschine gewaschen werden ?
Ja, bei 40 Grad im Wäschebeutel.

Habe ich genug Halt ?
Durch die Aktivierung der Fußmuskulatur sorgt der Fuß selbständig für den nötigen Halt. Stolpern und umknicken kommen wesentlich seltener vor, da Muskeln, Sehnen und Bänder wieder voll entwickelt werden und für einen natürlichen Bewegungsablauf sorgen.

Leiert der Strumpf aus ?
Nein, auch nach häufigem Waschen in der Waschmaschine bleibt die Passform erhalten.

Kann ich auf die Dämpfung in meinen Schuhen verzichten ?
Bei einem natürlichen Laufstil benötigen wir keine gedämpften Schuhe. Wir sind barfuß auf die Welt gekommen und bestens für alle Bewegungsformen gerüstet. Die Dämpfung ist nur für Läuferinnen und Läufer sinnvoll, die mit Schuhen laufen und den Natürlichen Laufstil nicht praktizieren können. Durch das Laufen in Schuhen werden Läufer gezwungen, zu hüpfen. Die Dämpfung soll den Aufprall bei jedem Schritt abmildern, was allerdings nur zur Ableitung der aufgewandten Energie für das Hüpfen als Wärme in den Boden führt.

Was ist mit meinen Einlagen ?
Durch häufiges Barfuß-Laufen wird die gesamte Fußmuskulatur aktiviert, wodurch nach relativ kurzer Zeit oftmals keine Einlagen mehr benötigt werden.

Warum sind die leguanos nicht wasserdicht ?
Das Obermaterial ist atmungsaktiv, damit die Feuchtigkeit nach außen transportiert werden kann. Der Fuß darf endlich auch wieder atmen.

Was tun bei Knie- und/oder Hüft- oder Rückenproblemen ?
Viele Knie- und/oder Hüftprobleme, aber auch zahlreiche Rückenbeschwerden durch Fußfehlstellungen verursacht.
Durch das Training der Fußmuskulatur und die natürliche Ausrichtung der Körperbiometrie gehören solche Schmerzen häufig bald der Vergangenheit an.

Grundsätzlich gilt: ein gesunder Körper braucht keinen Arzt. Und: beim Barfußlaufen oder Barfußgehen können Sie keinen Fehler machen. Sie sollten jedoch bei andauernden Beschwerden und pathologischen Zuständen immer Ihren Arzt zu Rate ziehen.

------------

leguano Erfahrungsberichte | leguano FAQ | leguano Produkteleguano Startseite/Philosophie | leguano Videos | Literatur zum Thema "gesundes Barfußlaufen" | leguanito | leguano "schuh aktiv" | leguano ballerina | leguano demin | leguano Geschenkgutschein | leguano PREMIUM | leguano sneaker | leguano style | leguano Söckchen | leguano thermo | leguano Wäschenetz

 leguanito ... für Kinderleguano Ballerina ... die luftigeren für den Sommerleguano Geschenkgutscheineleguano plus - Ideale Ergänzung - nicht nur - zu barfuß-leguanosleguano PREMIUM ... für alle Einsatzgebiete, auch für's Büroleguano PREMIUM ... in vielen verschiedenen Farben leguano sneaker ... die eleganten für den Sommerneu: leguano aktiv (in verschiedenen Farben)Leguano ThermoLeguano Style RoseLeguano Style Flamingo

 

 

Bleiben Sie informiert und sichern Sie sich IHREN
5% Rabatt-Gutschein
Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse NIEMALS an unbeteiligte Dritte weiter!
Klick-Tipp ist unser Newsletter-Management-System
Gemeinsam Gutes tun:
Helfen Sie mit:
Unsere Nahrung - unsere Hoffnung

Kommentare

Liebe Frau Ferstl,
ich denke, da wäre wohl Größe M angebracht. Am sichersten wäre es in diesem ...
Liebes Kokopelli-Team,
nun wollte ich nur mal kurz nachfragen, wie das mit den Leguanogrößen ist...
Letzten Sommer kaufte ich mir den Leguano aktiv. Ein irres Gefühl, ein Schuh der keiner sein kann, w...
Toller Service, Top Ware - gerne wieder !!!
Sehr informativer Ratgebertext- weiter so!

schallzahnbuerste-test.net/

Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung